Dienstag, 21.05.2024 08:35 Uhr

Young Excellence Award in Italien verliehen

Verantwortlicher Autor: Vivien Rose Triest , 17.04.2024, 19:58 Uhr
Presse-Ressort von: royalrosereport.en-a.eu Bericht 5478x gelesen
Young Excellence Award
Young Excellence Award   Bild: Vivien Rose

Triest [ENA] Der Young Excellence Award ging am 12.04.2024 über die geografischen Grenzen Italiens hinaus, und wurde im Salesiani Theatre Triest an Jugendliche für herausragende Leistungen in den Bereichen Kunst , Sport , Durchsetzungsvermögen, und Altruismus verliehen.

Der Award wurde von den Organisationen „Atelier di Creavità Deste Production“ in Zusammenarbeit mit der „ Flamme des Friedens “, dem Hausbrandt von Wien, dem Igor Vitale International und den Cavalieri di Priorat „Unserer Lieben Frau von Sion“ Mittelitalien vergeben. Dr.Isabella Vignoli D'Este, welche die Veranstaltung organisierte erklärte: Der „Young Excellence Award “ ist die Fortsetzung des Nationalen Kunstpreis unter 21 Jahren namens OSCAR VIP, den das Creativity Atelier seit dem Jahre 2000 ins Leben gerufen hat und jetzt auf ein noch gehobeneres Niveau steigert. Die Jugendlichen müssen sich nicht nur durch große künstlerische oder sportliche Leistungen beweisen, sondern auch in der Lage sein, für die Gemeinschaft ein Vorbild zu sein

Zur Verleihung fanden sich Ehrengäste aus dem In und Ausland ein. Konsularkanzler Dr. Jankovic von der österreichischen Botschaft in Triest, internationale Vertreter der friedensstiftenden Organisation Flame of Peace, wie die Stylistin Renata Kliska aus der Slowakei, Priska Ferrari aus Südtirol, Roland Bayer aus Deutschland, Sylvia Neuer aus Österreich, Vivien Rose aus Serbien , Sophida Chanvichai aus Thailand.

New Era Quartet mit IkkH Herta Margarete Habsburg Lothringen
Matteo Roncoloni Mit IkkH Herta Margarete Habsburg Lothringen und Dr. Isabella Vignoli D'Este
Michelle Sincovich mit IkkH Herta Margarete Habsburg Lothringen, Raffaella Costanza Vignoli D'Este, Dr. Isabella Vignol

Im Bereich Musik erhielten die 4 jungen Mädchen des Streichquartetts New Era Quartet, bestehend aus  Kristina Mlinar (Violine) aus der Serbischen Republik Bosnien-Herzegowina, Teodora Kalicanin( Violine) aus Montenegro, Ecem Eren (Violine)aus der Türkei und Iryna Bobyreva (Cello ) aus der Ukraine den Young Excellence Award. Ein weiterer Award ging an den junge Trompeter Matteo Roncoloni aus Rom. Im Bereich Theater wurden die Schauspielerin: Alice Fontanot und Schauspieler: Giovanni Codega von der Theaterschule „ Givani della Barcaccia“ mit dem Young Excellence Award gewürdigt. Im Bereich Sport wurde die junge Schwimmerin: Michelle Sincovich aus Rari Nantes für herausragende Leistungen ausgezeichnet.

Dr Isabella D'Este wurde für ihr großes Engagement für die italienischen Jugendlichen mit der Verdienst Flame of Peace Goldmedaille seitens IkkH Herta Margarete Habsburg Lothringen , Erzherzogin von Österreich und Prinzessin der Toskana gewürdigt. Eine weitere Goldmedaille ging an den Schauspieler, Regisseur und Dialekttheaterlehrer Giorgio Fortuna für seine Arbeit bei der Vermittlung von Friedenstraditionen an junge Menschen. Dr. Martino Zanetti wurde mit der Goldmedaille ausgezeichnet, weil er sowohl als Künstler als auch als ethischer Unternehmer ein Beispiel für Harmonie und Frieden ist.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.